Aktuelles

Moin Abiturientinnen und Abiturienten,

Ihr seid schon ein besonderer Jahrgang. Zunächst habt Ihr den Alleinvertretungsanspruch auf das Abitur 2020 in Niedersachsen und nun wird, aufgrund einer der schlimmsten Krisen, die die Welt in den Jahren seit dem 2. Weltkrieg erlebt hat, Euer Abitur um ca. 3 Wochen verschoben. Es ist eine ganz besondere und ernste Situation. Wir müssen alle mitwirken, um das Schlimmste zu verhindern. Aus schulischer Sicht soll Euch kein Nachteil entstehen.

In diesem Zusammenhang möchten wir den Kultusminister aus seinem heutigen Brief an die Schulen zitieren:

Für die Abiturprüfungen 2020 hat das Land Niedersachsen einen neuen Fahrplan festgelegt. Demnach werden die Abiturprüfungen rund drei Wochen nach hinten verschoben. Der erste Haupttermin für die schriftliche Prüfung soll nunmehr der 11.05.2020 sein, letzter Nachschreibtermin ist der 20.06.2020. Die Abiturzeugnisse sollen am 09.07.2020 und 10.07.2020 ausgehändigt werden. Diesen Zeitplan haben wir mit Blick auf die abzulegenden Prüfungen und die Bewerbungsfristen an Universitäten und Fachhochschulen erstellt. Mit dieser Verschiebung regeln wir zudem, dass auch die Abiturientinnen und Abiturienten noch nicht am 15.04.2020 in die Schule zurückkehren, sondern erst am 20.04.2020. Für die Abiturientinnen und Abiturienten bedeutet die Verschiebung, sich länger und intensiver auf die Prüfungen vorbereiten zu können.

Link Abitur-Termine

Bitte nehmt insbesondere den letzten Satz des Ministers ernst. Ihr könnt in dieser Zeit auf die volle Unterstützung Eurer Fachlehrer zählen. Scheut Euch nicht, auch während der Osterferien, Kontakt mit Euren Prüfungslehrer aufzunehmen und um Unterstützung zu bitten. Die neuen Termine könnt Ihr der Anlage entnehmen. Für Informationsverarbeitung muss noch ein Termin mit allen betroffenen Prüfern und Verantwortlichen abgestimmt werden (ganz besonders mit einem Administrator). Ihr werdet rechtzeitig in Kenntnis gesetzt.  

Mit freundlichen Grüßen und bleibt gesund

Euer Kummer

Dr. Olaf Kummer

Koordinator

Berufliches Gymnasium Technik, Fachoberschulen Gestaltung und Technik

Das Kultusministerium hat beschlossen, dass der Unterricht voraussichtlich bis zum 18.04. (jeweils einschließlich) ersatzlos ausfällt.  Bitte informieren Sie sich regelmäßig über eventuelle Änderungen.

Laut Erlass vom 17.03.2020 sind sämtliche Praktika sofort zu beenden. Sie gelten als erteilt und müssen nicht nachgeholt werden.

 

Cloppenburg. Die Berufsberatung für akademische Berufe informiert Abiturienten und deren Eltern am Dienstag, 17. März 2020, um 19:00 Uhr im Kreishaus Cloppenburg in der Eschstraße 29 über Möglichkeiten nach dem Abitur oder der Fachhochschulreife.

Weiterlesen ...

Die Losgewinner der Los-Nr. 012 (Vip Parkplatz), Los-Nr. 978 (20€-Gutschein von Buby´s) und die Los-Nr 114 (10€-Gutschein von Buby´s) konnten noch nicht aufgefunden werden und sollten sich kurzfristig noch melden.

Für den Guten  Zweck haben wir an unserer Schule 2.356,53 Euro beim diesejährigen Weihnachtsbasar für die "Johanniter Jugend" erzielen können.

Weiterlesen ...

Text: Jan Koeritz

2019 12 06 GTA Foto Exkursion OL 01 v 26 9 19Die GTA-Klassen (Gestaltungstechnische Assistentinnen/-en) von der BBS Technik Cloppenburg unternahmen zusammen mit ihren Lehrern Jan Koeritz und Frank Hanneken eine Foto-Exkursion nach Oldenburg.

 

 

Weiterlesen ...

- Einschulung 2020 -

Am Montag, 13.01.2020 um 19.30 Uhr findet ein gemeinsamer Informationsabend der in der Stadt Cloppenburg angesiedelten Beruflichen Gymnasien in der BBS Technik Cloppenburg, Lankumer Feldweg /Cappelner Damm statt. Die Beruflichen Gymnasien werden im Landkreis Cloppenburg in den folgenden Fachrichtungen angeboten:

  • - Wirtschaft,
  • - Gesundheit und Soziales, mit den Schwerpunkten Ökotrophologie, Agrarwirtschaft, Sozialpädagogik, Gesundheit und Pflege,
  • - Technik, mit den Schwerpunkten Bautechnik, Mechatronik und Informationstechnik sowie Gestaltungs- und Medientechnik.

Weiterlesen ...

Text: Christa Anneken

2019 11 07 Blutspende 02Zur Tradition geworden ist die Blutspendeaktion an den Berufsbildenden Schulen in Cloppenburg, die jetzt bereits zum 17. Mal stattfand. Die Aktion des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) wurde auch diesmal von der Schülervertretung unter der Leitung von Maria Borchers-Schmedes durchgeführt.

 

 

 

 

Weiterlesen ...

Text: Christa Anneken

2019 10 22 WE Druck Besuch BGT12 03Der Leistungskurs Gestaltungs- und Medientechnik Klasse 12 des Beruflichen Gymnasiums der BBS Technik Cloppenburg besichtigte die Oldenburgische Druckerei ‚WE-Druck‘ in Etzhorn. Seit 1982 ist das Druckzentrum im Nordwesten am Markt tätig, wo unter anderem Zeitungen, Beilagen oder auch Programmhefte gedruckt werden.

 

 

Weiterlesen ...

Text: Christa Anneken
2019 10 20 Moehlenkamp Befoerderung webConrad Möhlenkamp wurde jetzt zum Studiendirektor ernannt und die schulfachliche und organisatorische Organisation der Abteilungen für die Berufsfelder Elektrotechnik und Informatik an der BBS Technik Cloppenburg übertragen. Auch die schulische Ausbildung zum Informationstechnischen Assistenten liegt in seinem Verantwortungsbereich.

 

Weiterlesen ...

2019 09 18 Befrderung StolteHerr Dieter Stolte ist zum Schuljahresbeginn zum Studiendirektor an der BBS Technik in Cloppenburg ernannt worden.

In seiner neuen Funktion als Abteilungsleiter ist er Mitglied der erweiterten Schulleitung und schulfachlich und organisatorisch für die Berufsfelder Metall- und Fahrzeugtechnik zuständig.

 

 

 

 

Weiterlesen ...